Über mich

Was mich antreibt, ist der tiefe Wunsch, Menschen auf Ihrem Weg zu einer kraftvollen Lebensgestaltung zu unterstützen. Mit kreativen Verfahren kann ich mich individuell auf ihre Bedürfnisse einstellen und gemeinsam mit Ihnen IHREN Weg finden. Besonders begeistert mich die Arbeit mit dem Schwerpunkt Familie.

Als jüngstes Kind erlebte ich Freud und Leid einer großen Familie. Während der Ausbildungszeit durfte ich ein paar Jahre in unterschiedlichen Familien leben. Dadurch hatte ich schon früh viele Facetten unterschiedlicher Familiensysteme und ihrer Dynamiken kennengelernt. Ich studierte jahrelang, was es mit Menschen macht, wenn sie aus Liebe zu den Eltern oder Ahnen oft unbewusst mit Schuld und Leid verstrickt sind. Und ich erlebte, wie befreiend und stärkend es ist, sich aus diesen Verstrickungen zu lösen und kraftvoll in das eigene Leben zu gehen.

Ich begleite Sie auf Ihrer Entdeckungsreise zu Ihren ganz persönlichen Zielvorstellungen. Was Ihnen hilft und Sie stärkt, tragen Sie bereits in sich. Sie können mich gerne anrufen, mailen oder auch über Skype oder Zoom mit mir in Kontakt treten. Ich freue mich auf Sie.

 

„Der Mensch bedarf des Menschen, um ein Mensch zu werden.“
Johannes R. Becher | 1891-1958

Qualifikation

Arbeitsfelder

  • Studium der Sozialpädagogik an der Ostfalia Hochschule Wolfenbüttel
  • Supervision & Coaching Supervisionszentrum Berlin (i.Ausb.), (DGSV/SG),
  • Gestalttherapie (Fritz Pearls), HIGW Hamburg (DGfB)
  • Lehrtherapie Gestalttherapie bei Dr. Dorothea Rahm, Braunschweig
  • Gesprächstherapie und Gewaltfreie Kommunikation, (Carl Rogers) Dr. Georg Klaus, Hannover
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie, Bremen
  • Kinder- und Jugendcoach, IPE Berlin
  • RIT, Reflexintegrationstraining Modul I und II bei Angelika Ruprecht
  • Fortbildungen in Traumapädagogik und Familienstellen für Eltern UND Kind, Ingrid Dykstra
  • Ausdrucksmalen Lorence Fotheringham, Odenwald Institut
  • Therapie und Beratung in eigener Praxis
  • Neue Schule Wolfsburg, Schulsozialarbeit
  • Lehrbeauftragte und Dozentin an der Ostfalia WF für supervisionsorientierte Verfahren
  • Assistenz Jahresgruppe systemische Aufstellungsarbeit in Familie und Organisation, Elisa Schueler-Mombaur, Wendland
  • Autismus Ambulanz, Wolfenbüttel
  • Sozialpsychiatrischer Dienst und Suchtberatung, Walsrode

Kontakt aufnehmen

Vom Hauptbahnhof mit der 730 bis Bertramstraße